© Bild: Sebastiao Moreira / EPA / picturedesk.com
Vettel ist neben Weltfußballer Cristiano Ronaldo und anderen als Sportler des Jahres nominiert.
 

Vettel & Red Bull für Laureus Sport Award 2014 nominiert

Formel 1-Weltmeister Sebastian Vettel und sein Rennstall Red Bull wurden für den „Sport-Oscar“ nominiert – die Auszeichnung wird am 26. März vergeben

26.02.2014 APA

Formel 1-Vierfach-Weltmeister Sebastian Vettel und sein österreichisch-englisches Team Red Bull Racing sind für den Laureus Sport Award nominiert worden. Neben Vettel gehen Weltfußballer Cristiano Ronaldo, die Leichtathleten Mo Farah und Usain Bolt, Tennisprofi Rafael Nadal und Basketball-Star LeBron James ins Rennen um den Titel des Sportler des Jahres. Die Auszeichnung wird am 26. März in Kuala Lumpur vergeben.

Laureus Award soll „Sport-Oscar“ werden

Der Laureus Award wird in sieben verschiedenen Kategorien vergeben. Die Organisatoren bemühen sich seit mehr als einem Jahrzehnt, mit dem Preis im Sport eine Bedeutung zu erlangen wie sie der Oscar in der Filmbranche hat. Stifter der Auszeichnungen sind Großunternehmen.

Mehr zum Thema
pixel