Valentino Rossi: Sieg bei der Monza Rally Show 2015

Sieg für Valentino Rossi im Ford Fiesta WRC auf der Monza Rally Show 2015 am 29. November.

10.12.2015 Online Redaktion

Nicht nur gebückt auf einem MotoGP Bike beeindruckt Rossi seine Fans. Auch in einem Rallye Fahrzeug stellt sich der 9-fache Weltmeister der Herausforderung und lässt bekannte Rennfahrer hinter sich.

Rossi fühlt sich im Fiesta WRC wohl

Der „Doctor“ muss sich wohl anderweitig die Zeit vertreiben wenn der Rennzirkus der MotoGP bereits sein Ende genommen hat und ein Testverbot in den Monaten Dezember und Jänner verhängt wurde. In einem Ford Fiesta WRC sitzt es sich sichtlich gut in diesen Monaten.

valentino-rossi-monza-rally-show-2015-1
© Bild: Facebook / Valentino Rossi VR46 Official

Der Sieger der Herzen aus der MotoGP Saison 2015, hat es zumindest in Monza bei der Rallye, gemeinsam mit seinem Co-Pilot Carlo Cassina, auf den ersten Platz geschafft. Mit 33 Sekunden Vorsprung startete Vale in die finale Etappe und beendete das Rennen mit beeindruckenden 50 Sekunden vor dem Konkurrenten Thierry Neuville im Hyundai i20.

valentino-rossi-monza-rally-show-2015-2
© Bild: Facebook / Valentino Rossi VR46 Official

Mehr zum Thema
pixel