Der Red Bull Ring muss dieses Wochenende 5000 Tonnen aushalten.
Der Red Bull Ring muss dieses Wochenende 5000 Tonnen aushalten.
 

Kampf der Giganten: Spanier übernimmt Führung in Truck Race Trophy

Der Deutsche Jochen Hahn musste die Gesamtführung am Samstag (einstweilen?) an den Spanier Antonio Albacete abgeben – zwei weitere Rennen folgen am Sonntag.

06.07.2013 Online Redaktion

Seit heute, Samstag, findet am Red Bull Ring in Spielberg die Truck Race Trophy statt. Samstag und Sonntag werden jeweils zwei Rennen gefahren. Die Truck Race Trophy zählt zur FIA Truck Race Europameisterschaft 2013.

Der bisher Gesamtführende Jochen Hahn versuchte am Samstag mit allen Mitteln, seinen Titeln zu verteidigen, musste die Führung nach 20 Runden aber an den Spanier Antonio Albacete abgeben. Am Sonntag bietet sich aber für beide konkurrierenden MAN-Piloten noch die Möglichkeit, sich durchzusetzen.

Der ungarische Newcomer Benedek Major, der bei den diesjährigen Frankreich-
Rennen in seinem erst dritten Truck-Rennen mit einem Sieg überraschte, belegte in den beiden Rennen am Samstag die Plätze 10 bzw. 11.

Das nächste Rennen geht am Sonntag um 10 Uhr vor geschätzten 10.000 Zuschauern über die Bühne.

Mehr zum Thema
pixel