Der Spanier Antonio Albacete ist das derzeit schnellste Schwergewicht.
 

Truck Race Trophy 2013: Albacete vor Hahn

Die beiden MAN-Piloten kämpften am Red Bull Ring um die Gesamtführung – schlussendlich behielt der Spanier aber die Oberhand.

07.07.2013 Online Redaktion

Wie bereits am Samstag lief das Rennen um die Spitze bei der diesjährigen Truck Race Trophy in Spielberg auch am Sonntag zwischen dem Deutschen Jochen Hahn und dem Spanier Albacete ab. Albacete, der Hahn bereits am Samstag überrundet hatte, behielt die neu gewonnene Gesamtführung in der der FIA Truck Race Europameisterschaft 2013 auch am Sonntag bei. Zuvor war Hahn mit knappem Vorsprung als Führender in die Rennen gegangen.

Insgesamt 25.000 Zuschauer waren bei der Truck Race Trophy dieses Wochenende in Spielberg live mit dabei.

Mehr zum Thema
pixel