Felipe Massa in Spielberg
Massa sichert sich zum ersten Mal seit 2008 wieder die Pole!
 

Spielberg – Formel 1: Überraschendes Qualifying Ergebnis

Das Ergebnis aus dem Qualifying zum Großen Preis von Österreich aus Spielberg.

21.06.2014 Online Redaktion

+++ Die Sensation ist Perfekt: Massa startet beim Großen Preis von Österreich 2014 aus der Pole Position. Hamilton auf Startplatz 9. Vettel in Q2 ausgeschieden und nur auf Platz 13.

Mit einer großen Überraschung hat das Rennwochenende seine entscheidende Phase begonnen. Im 3. Freien Training zum Großen Preis von Österreich hat sich der Finne Valtteri Bottas die Bestzeit gesichert. Mit 1:09,848 Min. setzte sich der Williams-Pilot knapp vor Lewis Hamilton durch. Für ein Spannendes Qualifying ist gesorgt. Sebastian Vettel ist zum dritten Mal in dieser Saison im Qualifying (Q2) ausgeschieden und startet beim Rennen nur von Platz 13. Damit ist die erste Reihe in Spielberg sensationell von Williams besetzt.

>> Formel 1: Rennen am Red Bull Ring morgen live ab 14 Uhr (hier alle Infos zum Rennen & Livestream)

 

Formel 1: Ergebnis Qualifying am Red Bull Ring

Ergebnis Q3

1. Felipe Massa (BRA) Williams 1:08,759 Min. (Schnitt: 226,495 km/h)

2. Valtteri Bottas (FIN) Williams 1:08,846

3. Nico Rosberg (GER) Mercedes 1:08,944

4. Fernando Alonso (ESP) Ferrari 1:09,285

5. Daniel Ricciardo (AUS) Red Bull 1:09,466

6. Kevin Magnussen (DEN) McLaren 1:09,515

7. Daniil Kwjat (RUS) Toro Rosso 1:09,619

8. Kimi Räikkönen (FIN) Ferrari 1:10,795

9. Lewis Hamilton (GBR) Mercedes ohne Zeit in Q3

10. Nico Hülkenberg (GER) Force India ohne Zeit in Q3

Im Q2 ausgeschieden

11. Sergio Perez (MEX) Force India 1:09,754 (in Q2)

12. Jenson Button (GBR) McLaren 1:09,780

13. Sebastian Vettel (GER) Red Bull 1:09,801

14. Pastor Maldonado (VEN) Lotus 1:09,939

15. Jean-Eric Vergne (FRA) Toro Rosso 1:10,073

16. Romain Grosjean (FRA) Lotus 1:10,642

Im Q1 ausgeschieden

17. Adrian Sutil (GER) Sauber 1:10,825

18. Esteban Gutierrez (MEX) Sauber 1:11,349

19. Jules Bianchi (FRA) Marussia 1:11,412

20. Kamui Kobayashi (JPN) Caterham 1:11,673

21. Max Chilton (GBR) Marussia 1:11,775

22. Marcus Ericsson (SWE) Caterham 1:12,673

 

Weitere Links zur Formel 1 in Österreich:

Programm und Infos zum Grand Prix von Österreich 2014

Alle Sieger des GP von Österreich

Toto Wolff: “Österreich wird Nabel der Welt sein”

Red Bull will Kanada-Erfolg auch in Österreich fortsetzen

Bauarbeiten an Spielbergring abgeschlossen

Vettel freut sich auf “2. Heim-GP” in Spielberg

Berger über das Österreich-Comeback der Formel 1

Mehr zum Thema
pixel