solberg minor
© REPORTER IMAGES / EPA / picturedesk.com
 

Schweden-Rallye: Minor bei Comeback 6. in Superstage

Minor und Solberg lagen bei Superstage in Karlstadt drei Sekunden hinter Leader Mikkelsen.

06.02.2014 APA

Die Österreicherin Ilka Minor ist am Mittwoch in Karlstad bei der Schweden-Rallye zum Auftakt ihres Comebacks als Beifahrerin des Norwegers Henning Solberg auf Rang sechs gekommen. Das Duo hatte in der „Superstage“ 3,0 Sekunden Rückstand auf Spitzenreiter Andreas Mikkelsen (NOR). Minor war mit Solberg 2010 bis 2012 in 27 Rallyes gefahren. Der „Shakedown“ war an den Schweden Mads Ostberg gegangen.

Ergebnis Schweden-Rallye – Superstage in Karlstad (1,9 km):

1. Andreas Mikkelsen/Mikko Markkula (NOR/FIN) Volkswagen Polo-R 1:33,4 Minuten
2. Sebastien Ogier/Julien Ingrassia (FRA) Volkswagen Polo-R +0,8 Sekunden
3. Ott Tanak/Raigo Molder (EST) Ford Fiesta RS +2,2
4. Jari-Matti Latvala/Mikka Anttila (FIN) Volkswagen Polo-R +2,4
5. Mikko Hirvonen/Jarmo Lehtinen (FIN) Ford Fiesta RS +2,6
6. Henning Solberg/Ilka Minor (NOR/AUT) Ford Fiesta RS +3,0

Mehr zum Thema
pixel