Rallye Rebenland 2013
Zum 3. Mal findet die Rallye Rebenland statt.
 

Rallye-Rebenland: Baumschlager will den Hattrick

Die Rebenland Rallye findet am 21. und 22. März in der Südsteiermark statt.

20.03.2014 APA

Raimund Baumschlager kann mit breiter Brust zur dritten Auflage der Rallye Rebenland anreisen. Immerhin hat der elffache Staatsmeister beide bisherigen Ausgaben der jungen Rallye gewonnen. Keine Frage, dass Baumschlager am Freitag und Samstag den zweiten ÖM-Lauf rund um Leutschach in der Südsteiermark unmittelbar nach seiner Rückkehr von der Natal-Rallye in Südafrika zum dritten Mal gewinnen will.

Kubica und Harrach nicht dabei

Auf der letzten Sonderprüfung 14 wird in Form einer „Powerstage“ um Zusatzpunkte gefahren. Baumschlager war beim Saisonstart in Freistadt (Jänner-Rallye) als Dritter bester Österreicher, in der ÖM führt aber der dortige Sieger Robert Kubica (POL) mit 23 Punkten vor dem Tschechen Vaclav Pech und Baumschlager (je 18). Der ehemalige Formel-1-Fahrer ist diesmal nicht mehr dabei. Ebenfalls unter den 71 Teams fehlt der in der ÖM viertplatzierte Beppo Harrach. Sein ins Ausland vermieteter Mitsubishi wurde kurzfristig zurückgezogen.

Mehr zum Thema
pixel