Es gibt Fans und es gibt Irre

Am Wochenende war die WRC zu Gast in Polen, Lokalmatador Robert Kubica startet mit seinem Ford Fiesta RS, die Fans wollen ihm nahe kommen, aber so nahe?

07.07.2015 Online Redaktion

rallye polen kubica gopro
© Bild: YouTube

Wir finden es hervorragend, wenn Menschen einer Leidenschaft nachgehen. Vernarrt sind  in Motorsport beispielsweise. Rallye eignet sich dafür hervorragend. Wenn dann Robert Kubica beim Heimrennen in Polen vorbeirauscht, will im richtigen Moment der Auslöser betätigt und die Kamera auf den ehemaligen Formel-1-Piloten gerichtet sein. Berührungsängste sollte man jedoch in jedem Fall mitbringen und Selfie-Sticks oder ähnliche Stative nicht direkt vor das Rallye-Auto halten.

Robert Kubica bei der Rallye Polen 2015

Mehr zum Thema
pixel