Nissan LMP1 GT-R LM: Außen hui, innen…?

Wir wissen, dass der Nissan GT-R LM Nismo ziemlich verrückt aussieht. Aber kann seine Leistung halten, was sein Äußeres verspricht?

13.03.2015 Online Redaktion

Dass der Nissan LMP1 GT-R LM von Außen ziemlich verrückt aussieht, wissen wir bereits. Dass Audi,  Porsche und Co sich bei der Langstrecken-WM vermutlich nicht vom Äußeren des Gegners abschrecken lassen werden, nehmen wir ebenfalls stark an. Knapp einen Monat vor Beginn der WEC (World Endurance Championship) in Silverstone geht Nissan nun einen Schritt weiter und zeigt uns, dass ihr LM Nismo noch einiges mehr drauf hat als bloß spooky Looks: Mit diesem Onboard-Video, dass mit Nissan-Werksfahrer Harry Tinckell hinterm Steuer auf dem Palm Beach Raceway in Florida aufgezeichnet wurde.

Und nicht nur was wir zu sehen bekommen (achtet auf die Geschwindigkeitsanzeige am Lenkrad) macht Vorfreude auf die Langstrecken-WM. Auch der Sound des LM Nismo kann sich hören lassen.

pixel