Von der Pole zum Sieg: Pol Espargaro in San Marino.
Von der Pole zum Sieg: Pol Espargaro in San Marino.
 

Motorrad: Ergebnisse WM-GP San Marino 2 – Moto2/Espargaro gewann

Spanier verkürzte Abstand in WM-Wertung auf Briten Redding auf 23 Punkte

15.09.2013 APA

Moto2 (26 Runden zu je 4,226 km/109,876 km):

1. Pol Espargaro (ESP) Kalex Honda 42:47,098 Minuten (Schnitt: 154,0 km/h)

2. Takaaki Nakagami (JPN) Kalex Honda +0,621 Sekunden

3. Esteve Rabat (ESP) Kalex Honda 1,815

4. Thomas Lüthi (SUI) Suter Honda 12,919

5. Dominique Aegerter (SUI) Suter Honda 14,925

6. Scott Redding (ENG) Kalex Honda 15,123

WM-Stand (nach 12 von 17 Rennen):

1. Redding 202 Punkte

2. Espargaro 179

3. Rabat 151

4. Mika Kallio (FIN) Kalex Honda 132

5. Nakagami 125

6. Aegerter 119

Mehr zum Thema
pixel