motogp kalender 2015
© JAIME REINA/AFP/Getty Images
 

MotoGP: Der WM Rennkalender 2015

Die MotoGP-WM wird auch 2015 in allen drei Klassen mit 18 Rennen ausgetragen.

28.09.2014 APA

Die Motorrad-Weltmeisterschaft wird auch 2015 in allen drei Klassen mit 18 Rennen ausgetragen. Den Auftakt und das Finale finden traditionell mit dem GP von Katar in Doha (29. März) und dem GP von Valencia (8. November) statt. Das Nachtrennen in Doha ist auch das einzige, das am gleichen Tag wie ein Formel-1-GP (Malaysia) stattfindet. Wegen des Zeitunterschiedes gibt es keine TV-Überschneidungen.

MotoGP 2015: Doch kein GP in Brasilien

Neu ist, dass es zwischen dem Grand Prix von Amerika (12. April) und dem Grand Prix von Argentinien (19. April) keine Pause mehr gibt und das Rennen in England (30. August) von Silverstone nach Donington umzieht. Das ursprünglich für 2015 in Brasilien geplante gewesene Rennen wird mangels Einigung mit den Veranstaltern nicht ausgetragen, dafür soll ab 2016 ein Grand von Chile ins Programm aufgenommen werden.

Vorläufiger MotoGP WM-Kalender 2015:

Datum              Grand Prix          Ort
29. März           GP von Katar        Doha
12. April          GP von Amerika      Austin
19. April          GP von Argentinien  Termas del Rio Hondo
 3. Mai            GP von Spanien      Jerez
17. Mai            GP von Frankreich   Le Mans
31. Mai            GP von Italien      Mugello
14. Juni           GP von Katalonien   Barcelona
27. Juni(Samstag)  GP von Niederlande  Assen
12. Juli           GP von Deutschland  Sachsenring
 9. August         GP von Indianapolis Indianapolis
16. August         GP von Tschechien   Brünn
30. August         GP von England      Donington
13. September      GP von San Marino   Misano
27. September      GP von Aragon       Alcaniz
11. Oktober        GP von Japan        Motegi
18. Oktober        GP von Australien   Philip Island
25. Oktober        GP von Malaysia     Sepang
 8. November       GP von Valencia     Valencia
Mehr zum Thema
pixel