20140717_PD2552.HR
 

McLarens Sportdirektor geht

Mit Ende der Saison verliert das Traditionsteam McLaren Sportdirektor Sam Michael.

22.10.2014 APA

Mit Saisonende verlässt McLarens Sportdirektor nicht nur das Team, sondern die gesamte Formel. Das bestätigte eine Teamsprecherin am Mittwoch. Der 43-jährige Australier Sam Michael war 2011 zu McLaren gewechselt. Davor war er lange Jahre als Technikdirektor beim Konkurrenten Williams tätig. McLaren liegt nur auf Rang fünf der Konstrukteurs-WM. Kommende Saison kehrt Honda als Motorenpartner des Traditionsteams zurück.

Mehr zum Thema
pixel