Magnussen gewann heuer die Formel-Renault-3,5-Serie.
Magnussen gewann heuer die Formel-Renault-3,5-Serie.
 

McLaren: Perez raus, Magnussen rein?

Medienberichten zufolge soll der Däne Kevin Magnussen ab kommender Saison Sergio Perez bei McLaren ersetzen – der Rennstall bestätigte dies aber (noch) nicht.

11.11.2013 APA

Das Fahrerkarusell in der Formel 1 geht weiter: Eben erst wurde bekannt, dass Felipe Massa kurz nach seinem Abschied von Ferrari schon wieder bei Williams unter Vertrag steht, nun soll es auch bei McLaren eine personelle Änderung geben. Laut Medienberichten soll der Däne Kevin Magnussen ab 2014 statt Sergio Perez für den britischen Rennstall starten. Der 21-Jährige Kevin Magnussen ist der Sohn des früheren Grand-Prix-Piloten (bei McLaren und Stewart) Jan Magnussen und gewann heuer die Formel-Renault-3,5-Serie. MacLaren wollte die Personalrochade nicht bestätigen, bisher sei nur der Verbleib von Jenson Button, Weltmeister von 2009, fix.

pixel