© Bild: NIKOS MITSOURAS / EPA / picturedesk.com
 

Latvala führt bei Deutschland-Rallye

Jari-Matti Latvala nach 14 von 18 Sonderprüfungen vor Chris Meeke und Thierry Neuville

23.08.2014 APA

Jari-Matti Latvala hat im VW Polo R die Führung auf der zweiten Etappe der Deutschland-Rallye ausgebaut. Der Finne liegt im Raum Trier nach 14 von 18 Sonderprüfungen 56,6 Sekunden vor dem Briten Chris Meeke im Citroen DS3 und 1:00,9 Minuten vor dem Belgier Thierry Neuville im Hyundai i20. Weltmeister Ogier hatte die Führung am Freitag nach einem Unfall verloren.

Ergebnis WM-Rallye Deutschland, Stand nach der 2. Etappe (14 von 18 Prüfungen):

1. Jari-Matti Latvala/Miikka Anttila (FIN) VW Polo R 2:19:00,7 Stunden.

2. Kris Meeke/Paul Nagle (GBR/IRL) Citroën DS3 56,6 Sek. zurück.

3. Thierry Neuville/Nicolas Gilsoul (BEL) Hyundai i20 1:00,9 Min.

4. Daniel Sordo/Marc Marti (ESP) Hyundai i20 1:26,8

5. Andreas Mikkelsen/Ola Floene (NOR) VW Polo R 1:37,0

6. Mikko Hirvonen/Jarmo Lehtinen (FIN) Ford Fiesta RS 1:53,2

Ausgeschieden auf 1. Etappe:

Sebastien Ogier/Julien Ingrassia (FRA) VW Polo R

Mehr zum Thema
pixel