©  Bild: VALDRIN XHEMAJ / EPA / picturedesk.com
Mercedes geht als klarer Favorit ins Quaifying.
 

Formel 1: Abschlusstraining Bahrain – Mercedes voran, Vettel out

Hamilton in 1:35,324 Min. vor Rosberg Schnellster, Perez (Force India) 3. – Vettel nur auf Platz 21

05.04.2014 APA

Auch das Abschlusstraining zum Grand Prix von Bahrain hat Mercedes dominiert. Lewis Hamilton erzielte am Samstag Bestzeit vor seinem Teamkollegen Nico Rosberg und galt damit als Favorit für das nachfolgende Qualifying. Weltmeister Sebastian Vettel (Red Bull) beendet nach einem Dreher das letzte Freie Training schon 20 Minuten vor Schluss und kam nur auf Platz 21.

Ergebnisse 3. Freies Training Bahrain:

1. Lewis Hamilton (GBR) Mercedes 1:35,324 Min.

2. Nico Rosberg (GER) Mercedes 1:35,439

3. Sergio Perez (MEX) Force India-Mercedes 1:35,868

4. Valtteri Bottas (FIN) Williams-Mercedes 1:36,166

5. Felipe Massa (BRA) Williams-Mercedes 1:36,364

6. Jenson Button (GBR) McLaren-Mercedes 1:36,394

7. Fernando Alonso (ESP) Ferrari 1:36,454

8. Nico Hülkenberg (GER) Force India-Mercedes 1:36,455

9. Daniil Kwyat (RUS) Toro Rosso-Renault 1:36,680

10. Kimi Räikkönen (FIN) Ferrari 1:36,772.

Weiter: 

12. Jean-Eric Vergne (FRA) Toro Rosso-Renault 1:37,030

13. Daniel Ricciardo (AUS) Red Bull-Renault 1:37,119

21. Sebastian Vettel (GER) Red Bull-Renault 1:39,225

pixel