Lewis Hamilton beim Training für den GP Belgien
Lewis Hamilton fährt zur Tagesbestzeit.
 

Hamilton fährt in Spa zur Tagesbestzeit

Ergebnisse des 2. Freie Trainings für den GP Belgien in Spa-Francorchamps

22.08.2014 APA

>> Live Stream Infos und Live-Ticker zum GP Belgien in Spa-Francorchamps

Im 1. Freien Training ging das interne Duell der Silberpfeile an Nico Rosberg, im 2. Freien Training für den Großen Preis von Belgien in Spa-Francorchamps hat Lewis Hamilton den deutschen auf Platz zwei verwiesen. Dabei ist der Brite mit 1:49,189 Minuten die Bestzeit gefahren. Wie schon am Vormittag folgte Ferrari-Star Fernando Alonso hinter dem silbernen Spitzenduo auf Rang drei.

Pannenserie von Sebastian Vettel geht weiter

Sebastian Vettel konnte dagegen in der zweiten Session nur zuschauen. Am Red Bull des vierfachen Weltmeisters musste der Renault-Motor wegen eines Defekts gewechselt werden. Die Trendwende lässt somit weiter auf sich warten. Sein australischer Teamkollege Daniel Ricciardo, zuletzt vor der Sommerpause Sieger des Ungarn-GP, landete auf dem achten Rang.

GP Belgien in Spa-Francorchamps 2. Freies Training

1. Lewis Hamilton (GBR) Mercedes 1:49,189 Min.

2. Nico Rosberg (GER) Mercedes 1:49,793

3. Fernando Alonso (ESP) Ferrari 1:49,930

4. Felipe Massa (BRA) Williams 1:50,327

5. Jenson Button (GBR) McLaren 1:50,659

6. Valtteri Bottas (FIN) Williams 1:50,677

7. Daniil Kwjat (RUS) Toro Rosso 1:50,725

8. Daniel Ricciardo (AUS) Red Bull 1:50,977

9. Kevin Magnussen (DEN) McLaren 1:51,074

10. Nico Hülkenberg (GER) Force India 1:51,077

11. Jean-Eric Vergne (FRA) Toro Rosso 1:51,383

Weiter

15. Kimi Räikkönen (FIN) Ferrari 1:52,234

Ohne Zeit: Sebastian Vettel (GER) Red Bull (Motorenwechsel)

 

Links zur Formel 1

 

pixel