Sebastian Vettel im Rennauto in Südkorea
Auch in Südkorea startet Sebastian Vettel aus der Pole
 

Formel 1: Sebastian Vettel holt sich Pole in Südkorea

Für Sebastian Vettel ist es bereits die sechste Pole in diesem Jahr, insgesamt hält er bei 42. Zweiter ist Lewis Hamilton und dritter Mark Webber.

05.10.2013 APA

Der deutsche Formel-1-Fahrer Sebastian Vettel hat sich die Pole Position für den Grand Prix von Südkorea gesichert. Der deutsche Red-Bull-Pilot fuhr am Samstag in Yeongam im Qualifying in 1:37,202 Minuten vor dem britischen Mercedes-Pilot Lewis Hamilton und seinem australischen Teamkollegen Mark Webber Bestzeit. Webber wird aufgrund seiner Strafe von Singapur allerdings um zehn Startplätze zurückversetzt, weshalb der Franzose Romain Grosjean im Lotus von der dritten Position aus in das 14. von 19 Saisonrennen gehen wird.

Alonso aus der dritten Reihe

Ebenfalls in der zweiten Startreihe steht der zweite Mercedes-Fahrer Nico Rosberg (GER). Dahinter folgt der spanische WM-Zweite Fernando Alonso, der in der WM bereits 60 Punkte Rückstand auf Vettel hat, und sein Ferrari-Teamkollege Felipe Massa aus Brasilien.

Ergebnis Qualifying Yeongam

1. Sebastian Vettel (GER) Red-Bull-Renault 1:37,202 Minuten

2. Lewis Hamilton (GBR) Mercedes 1:37,420

3. Mark Webber (AUS) Red Bull-Renault 1:37,464 *

4. Romain Grosjean (FRA) Lotus-Renault 1:37,531

5. Nico Rosberg (GER) Mercedes 1:37,679

6. Fernando Alonso (ESP) Ferrari 1:38,038

7. Felipe Massa (BRA) Ferrari 1:38,223

8. Nico Hülkenberg (GER) Sauber-Ferrari 1:38,237

9. Esteban Gutierrez (MEX) Sauber-Ferrari 1:38,405

10. Kimi Räikkönen (FIN) Lotus-Renault 1:38,822

 

* wird in der Startaufstellung um 10 Plätze zurückversetzt

 

Im Qualifying 2 gescheitert

11. Sergio Perez (MEX) McLaren-Mercedes 1:38,362

12. Jenson Button (ENG) McLaren-Mercedes 1:38,365

13. Daniel Ricciardo (AUS) Toro-Rosso-Ferrari 1:38,417

14. Adrian Sutil (GER) Force-India-Mercedes 1:38,431

15. Paul di Resta (GBR) Force-India-Mercedes 1:38,718

16. Jean-Eric Vergne (FRA) Toro-Rosso-Ferrari 1:38,781

Im Qualifying 1 gescheitert

17. Valtteri Bottas (FIN) Williams-Renault 1:39,470

18. Pastor Maldonado (VEN) Williams-Renault 1:39,987

19. Charles Pic (FRA) Caterham-Renault 1:40,864

20. Giedo van der Garde (NED) Caterham-Renault 1:40,871

21. Jules Bianchi (FRA) Marussia-Cosworth 1:41,169

22. Max Chilton (GBR) Marussia-Cosworth 1:41,322

 

Rennen am Sonntag um 8.00 Uhr MESZ – live ORF eins, RTL, Sky

 

pixel