Sebastian Vettel im Rennauto in Singapur
Vettel auf Kurs
 

Formel 1: Vettel mit deutlichem Vorsprung

Sebastian Vettel hat im zweiten Freien Training für das Formel-1-Rennen in Singapur die Messlatte hoch gelegt.

21.09.2013 APA

Sebastian Vettel hat im zweiten Freien Training für das Formel-1-Rennen in Singapur die Messlatte hoch gelegt. Das spürte auch sein Teamkollege Mark Webber als Zweitplatzierter.

Der drittplatzierte Mercedes-Pilot Nico Rosberg verlor auf dem Stadtkurs bereits mehr als eine Sekunde auf seinen deutschen Landsmann. Die Bullen gehen damit als klare Favoriten in das Qualifying am Samstag. Lewis Hamilton, der noch im ersten Freien Training voran lag, wurde indes nur Vierter.

Ergebnis 2. Training Marina Bay

1. Sebastian Vettel (GER) Red Bull 1:44,249 Min.

2. Mark Webber (AUS) Red Bull 1:44,853

3. Nico Rosberg (GER) Mercedes 1:45,258

4. Lewis Hamilton (GBR) Mercedes 1:45,368

5. Romain Grosjean (FRA) Lotus 1:45,411

6. Fernando Alonso (ESP) Ferrari 1:45,691

7. Jenson Button (GBR) McLaren 1:45,754

8. Kimi Raikkonen (FIN) Lotus 1:45,778

9. Adrian Sutil (GER) Force India 1:46,002

10. Sergio Perez (MEX) McLaren 1:46,025

11. Daniel Ricciardo (AUS) Toro Rosso 1:46,406

12. Jean-Eric Vergne (FRA) Toro Rosso 1:46,429

 

Samstag: Qualifying – Beginn 15.00 Uhr/live ORF eins, RTL und Sky

 

pixel