Sebastian Vettel in seinem Rennauto umzingelt von Fotografen.
Wenn Sebastian Vettel seine heutige Leistung über das Wochenende hält, dann wird er nur schwer zu schlagen sein.
 

GP von Ungarn: Vettel auch im 2.Training voran

Der Deutsche Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel ist in beiden Trainingseinheiten die Bestzeit gefahren.

26.07.2013 APA

>> Ergebnisse, Live Stream-Infos zum Großen Preis von Ungarn 2014 finden Sie hier.

Der amtierende Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel geht mit breiter Brust in das morgige Qualifying. Der Deutsche Rennfahrer ist in beiden Trainingseinheiten die Bestzeit gefahren. Am Nachmittag war Vettel auf dem Hungaroring in 1:21,264 Minuten der Schnellste – erneut vor seinem Red-Bull-Teamkollegen Mark Webber. Damit unterstreicht der 26-jährige Deutsche seine Ambitionen auf seinen ersten Sieg im Grand Prix von Ungarn.

Geheimfavorit Räikkönen vorerst nur Achter

Auf den Plätzen folgten Romain Grosjean im Lotus, das Ferrari-Duo Fernando Alonso und Felipe Massa sowie Lewis Hamilton und Nico Rosberg im Mercedes. Geheimfavorit Kimi Räikkönen kam im Lotus mit 0,747 Sekunden Rückstand nicht über Platz acht hinaus. Das für die Startaufstellung maßgebliche Qualifying folgt am Samstag.

Live ab 14.00 Uhr in ORF eins, RTL und Sky

Ergebnis 2. Training Hungaroring

1. Sebastian Vettel (GER) Red Bull 1:21,264 Min.

2. Mark Webber (AUS) Red Bull 1:21,308

3. Romain Grosjean (FRA) Lotus 1:21,417

4. Fernando Alonso (ESP) Ferrari 1:21,426

5. Felipe Massa (BRA) Ferrari 1:21,544

6. Lewis Hamilton (GBR) Mercedes 1:21,802

7. Nico Rosberg (GER) Mercedes 1:21,991

8. Kimi Räikkönen (FIN) Lotus 1:22,011

9. Jenson Button (GBR) McLaren 1:22,180

10. Adrian Sutil (GER) Force India 1:22,304

Weiter:

16. Jean-Eric Vergne (FRA) Toro Rosso 1:23,369

17. Daniel Ricciardo (AUS) Toro Rosso 1:23,411

 

Mehr zum Thema
pixel