marco wittmann dtm 2014 hockenheim
Marco Wittmann gewinnt das Auftaktrennen in Hockenheim. © UWE ANSPACH / EPA / picturedesk.com
 

DTM: Ergebnis des ersten Laufes in Hockenheim

Marco Wittmann holt sich den Auftaktsieg in Hockenheim.

04.05.2014 APA

Der Deutsche Marco Wittmann hat am Sonntag das Auftaktrennen im Deutschen Tourenwagen Masters gewonnen. Für den 24-jährigen BMW-Fahrer war es in seiner zweiten Saison der erste DTM-Sieg seiner Karriere. Mattias Ekström, mit 35 Jahren ältester Starter, wurde in seinem 135. DTM-Rennen Zweiter vor seinem Audi-Markenkollegen Adrien Tambay.

DTM im August wieder in Spielberg

Titelverteidiger Mike Rockenfeller (Audi) wurde Vierter vor Ex-Formel-1-Pilot Timo Glock im BMW. Insgesamt zehn Läufe werden in dieser DTM-Saison bestritten, der sechste geht am 3. August auf dem Red Bull Ring in Spielberg in Szene.

DTM Hockenheim Ergebnisse (42 Runden a 4,574 km = 192,108 km):

1. Marco Wittmann (GER) BMW M4 1:06:40,548 Std.
2. Mattias Ekström (SWE) Audi RS5 + 12,869 Sek.
3. Adrien Tambay (FRA) Audi RS5 14,879
4. Mike Rockenfeller (GER) Audi RS5 17,593
5. Timo Glock (GER) BMW M4 21,780
6. Bruno Spengler (CAN) BMW M4 23,513

DTM-Gesamtpunktestand (1 von 10 Läufe):

1. Wittmann 25 Pkt.

2. Ekström 18

3. Tambay 15

Mehr zum Thema
pixel