Das war der erste Tag der Finnland-Rallye

VW-Pilot Jari-Matti Latvala führt bei Heim-Rallye in Finnland von WM-Leader Sebastien Ogier

31.07.2015 APA
Der Finne Jari-Matti Latvala liegt nach der ersten Etappe seines Heimspiels in der Rallye-Weltmeisterschaft in Front. Der Vorjahressieger führt im VW Polo R WRC nach zehn Entscheidungen knapp 2,6 Sekunden vor seinem französischen Teamkollegen und WM-Dominator Sebastien Ogier.

Der norwegische WM-Zweite Andreas Mikkelsen (VW) schied nach einem Unfall ohne Personenschaden aus. Auch der ehemalige Formel-1-Pilot Robert Kubica musste seinen Ford Fiesta RS WRC wegen einer defekten Lichtmaschine abstellen.

Die ersten 4 Stages der Rallye Finnland 2015 im Schnelldurchlauf:

8. Lauf zur Rallye-WM (1. Etappe – 10 von 20 Prüfungen):

1. Jari-Matti Latvala/Mikka Anttila (FIN) Volkswagen Polo-R 1:16:19,2 Stunden

2. Sebastien Ogier/Julien Ingrassia (FRA) VW Polo-R +0:02,6 Minuten

3. Kris Meeke/Paul Nagle (GBR) Citroën DS3 0:24.0

Best-Of: Shakedown zur Rallye Finnland 2015

Mehr zum Thema
pixel