baumschlager
 

Baumschlager geht bei ARBÖ-Rallye auf Rekordjagd

Am kommenden Wochenende will der Oberösterreicher, der bereits als Meister feststeht, seinen elften Sieg in Admont holen.

19.09.2013 APA

Am kommenden Wochenende findet die 40. ARBÖ-Rallye rund um Admont in der Obersteiermark statt. Der bereits als Meister feststehende Raimund Baumschlager hat den Bewerb schon zehn Mal gewonnen, im Vorjahr verhinderte nur eine Zeitstrafe den elften Sieg. Am Freitag/Samstag will der Oberösterreicher seinen elften Triumph „Rund um die Hallermauern“ nun nachholen.

„Wir werden alles geben, um den Rekord weiter auszubauen“, erklärte Baumschlager. Als BRR-Chef setzt er beim vorletzten ÖM-Lauf gleich vier Skoda Fabia S2000 ein, jenen mit der Nummer eins pilotiert er selbst.

Mehr zum Thema
pixel