Autorevue Premium
 

Kaufberatung Lancia Thema 8.32: DAS Thema

Der stärkste, feinste, begehrenswerteste Lancia Thema ist auch der komplexeste, aber so was von.

29.10.2016 Autorevue Magazin

Modellgeschichte Lancia Thema: Das rote Schaf Vorab darf der ferrarilose Thema recht überraschungsfrei abgehandelt werden: Es verschleißt alles im zu erwartenden Ausmaß, und auf Rost ist zu achten, auch wenn der Thema als Auto der 80er recht korrosionsfest gebaut wurde. Bremsen, Motor (Abgastest!) und die vielen Komfortfeatures auf Funktion zu prüfen, ist empfehlenswert. Die Preise sind niedrig, umfangreiche Reparaturen lohnen eher für Hobbyschrauber. Auch die Preise für den 8.32 sind vergleichsweise moderat, noch wichtiger als die Suche nach Roststellen ist aber der Blick ins Serviceheft: Zum Zahnriemenwechsel muss der Motor nicht unbedingt ausgebaut, aber zumindest abgelassen werden, das Justieren der Zündung ist ein Fall für absolute Spezialisten, die K-Jetronic mag lange ...
pixel