Führerschein Quiz
 

10 Fragen aus der Führerscheinprüfung

Zehn echte Fragen aus der Führerscheinprüfung als Quiz. Wollt ihr für die Prüfung üben bzw. würdet ihr die Führerscheinprüfung heute auch noch bestehen?

15.10.2015 Online Redaktion

Führerscheinprüfung

Normalerweise besteht die Prüfung aus zwanzig Fragen. So viel eurer Zeit wollen wir aber gar nicht stehlen, deswegen haben wir die Anzahl einfach halbiert. Es gibt zehn Fragen. Fünf leichte, die jeweils einen Punkt bringen. Drei mittelschwere Fragen, die jeweils drei Punkte bringen. Und zwei schwere Fragen, für deren richtige Beantwortung man jeweils fünf Punkte kriegt. Wie auch bei der echten Prüfung muss man 80 % Prozent der Punkte (19 von 24) bekommen, um zu bestehen. Es ist immer mindestens (!) eine Antwort richtig. Können auch mehr sein.

  • einer der es probiert hat

    der Test ist schwachsinn … zumindest die Antworten. Auf eine korrekte Antwort zur Atemluftkontrolle kommt … „du kennst dich auffällig gut aus“. Eine andere Antwort war, „ich kann den Motor durch anschieben oder anschleppen in Gang bringen“ und wurde mit falsch bewertet, weil man „da lange herumstehen wird“.
    Jetzt habe ich in etwa eine Ahnung warum ich mir die Seiten der Autorevue seit Jahren erspare … wie ich zu diesem Test gekommen bin, muss ich mir erst mal ansehen …

  • Rainer Adam

    Passt, war soweit halbwegs logisch, 6 von 10 im 1. durchgang richtig gehabt, Stolperfalle Fußgängerzone, aber jetzt weiß ich’s auch :)

  • michael

    totaler unfug

  • Mobilix

    Einen Vierjährigen gegen die Fahrtrichtung am Beifahrersitz, das wird sich nur bei Zwergwuchs ausgehen, Lehrbuch hin oder her…

    (66,67%)

  • Gynny

    Frage 4: Ich habe „Das Überholen ist nicht günstig, aber möglich“ angekreuzt. Die Sichtweite ist zwar etwas gering, mit 400 PS kein wirkliches Problem… ;-))

  • Robert Pabisch

    Wenn schon solche Tests, dann bitte mit einer sinnvolleren Auflösung!

    • Guten Tag Hr. Pabisch,

      welche Informationen außer den richtigen Antworten, die man am Ende des Tests bekommt und dem Ergebnis (durchgefallen oder bestanden) hätten Sie denn gerne noch zusätzlich? Dann können wir daran arbeiten.

      Beste Grüße,

      Christian Seidel

  • Motta Rudolf

    Frage 4:wenn nur das nächste Fahrzeug überholt wird ( das in der Frage nicht genau deffiniert wird )und eine Geschwindigkeit von 100Km/h hier im Freilandgebiet erlaubt ist,( kurzer Überholweg)dann ist überholen möglich. Bei 20km/h geschw. Unterschied ca. 10 sec Überholzeit, damit bei 40km/h max.5 sec.Überholzeit. Überholsichtweite damit ausreichend.
    Frage 5: wenn das Fahrzeug im Gefälle zum Starten angerollt wird, besteht die Gefahr das bei Nicht Start des Motors die Bremswirkung ohne Bremkraftverstärker für den Fahrer eine Gefährdung im Straßenverkehrs besteht.

    • Guten Tag Hr. Rudolf,

      wir haben Fragen und Antworten aus dem offiziellen Lehrbuch. Über Praxis, richtig oder falsch, können wir da leider nicht diskutieren. Wie schon damals bei der Prüfung.

      Beste Grüße,

      Christian Seidel

  • Alois lang

    wenn ich bei dieser Geschwindigkeit nicht überholen darf,dann habe ich vermutlich ein mopedauto!!

  • roland.riener@cable.vol.at

    Fahre seit über 40 Jahren unfallfrei und habe nur 17 %.

    Tatsächlich fragwürdiges Bewertungsschema. Ich war zumeist auf der vorsichtigeren Seite, was bestraft wird.

pixel