Autogott Logo
Wer hat schon Erfahrungen gemacht mit Autogott.at?
 

Welche Erfahrung habt ihr mit Autogott.at gemacht?

Autogott bietet im Internet einen Neuwagenkonfigurator und eine Bestpreis-Vermittlung an – wer hat damit schon Erfahrungen gemacht?

23.04.2015 Online Redaktion

Autogott.at – hinter diesem etwas schwülstigen Namen steht Österreichs derzeit einziger Neuwagenvermittler, eine Plattform, auf der Kunden ihren Traumwagen konfigurieren können und Händler aus ganz Österreich ihre Rabatt-Angebote posten können. Autogott stellt dann die Verbindung her zwischen Kunde und Händler, der Autokauf findet wie gewohnt beim Händler statt. Auf diese Weise sieht man in einem bequemen Vergleich, wieviel Prozent man für seinen Neuwagen erfeilschen kann, und gleichzeitig wird das klassische Vertriebssystem der Autohändler nicht untergraben.

Die meistvermittelte Fahrzeuge auf autogott.at entsprechen dabei – wenig überraschend – ziemlich genau der Zulassungsstatistik: Die VW-Modelle Tiguan, Polo und Golf liegen an der Spitze (wobei der Tiguan hier sogar vor dem Golf liegt), dahinter folgen Hyundai i30, Seat Ibiza und Peugeot 208.

Wer hat schon mit Autogott Erfahrungen gemacht?

Seit Mai 2013 haben wir eine Kooperation mit autogott.at und können deren Neuwagenkonfiguartor auf unserer Webseite anbieten. Was uns nun interessiert: Wer hat schon mit Autogott Erfahrungen gemacht? Haben Sie ein Auto gekauft? Wie hat das Service funktioniert? Wurde tatsächlich der Bestpreis geboten?

Schreiben Sie uns Ihre Erfahrungen unten in den Kommentaren!

  • Gerhard

    Mich würde Interessen ob das wirklich der Schlusspreis ist – oder ob hier auch noch verhandelt werden kann. Die Preise finde ich schon mal nicht schlecht vor allem bei meiner Heimatmarke Skoda. Also ich hab damals mit Barkauf und ohne Eintausch nur 10,5% bekommen – bei Autogott würde ich derzeit 18% bekommen. Aber ich kann mir nicht vorstellen, das hier keiner mehr feilscht – wer akzeptiert schon bei Autos und Möbel den angeschriebenen Preis?

    • Hallo Gerhard, wir machen schon die Erfahrung, dass sich am Preis meistens nichts mehr signifikant ändert. Aber du kannst es natürlich gerne versuchen, große Sprünge werden aber nicht mehr möglich sein. Viel Erfolg beim Autokauf! Dein AUTOGOTT.AT Team

  • Günter

    Wollte nur einmal ausprobieren und habe mir eine Auto zusammengestellt um mal zu sehen ob der Händler auch den Preis hält. Und was soll ich sagen er hält, das einzige was nicht gestimmt hat ist die neue NOVA. Aber dafür kann ja der Händler nichts. Endlich mal keine Mogelpackung mit versteckten Kosten. Bei den Rabatten geht so manches Extra auch noch mit. Von mir eine Absolute Empfehlung, werde nur mehr über Autogott angebote einholen.

  • martin

    habe vor 1 Woche ein Auto (Kia) bei Autogott konfiguriert und dann mit meinen Daten abgeschickt. schon am nächsten Tag habe ich von einem Händler in tirol das gewünschte Angebot für das Auto bekommen!

    für mich also ein perfektes Angebot.

  • Thomas

    Hallo!
    Ich finde autogott sehr überzeugend und die vergleichsmöglichkeiten Markenübergreifend sprechen wirklich für sich. Ich werde erst im Frühjahr kaifen, dann bestimmt über diesen Vermittler *daumen hoch*

  • Robert

    Hallo

    Habe nur gute Erfahrungen durch Autogott gemacht.
    Habe dadurch sicherlich mehrere tausend Euro gespart.
    Wir haben insgesamt drei Opel Fzg gekauft.
    Habe mich viel leichter getan beim Verhandel da ich einen Anhaltspunkt hatte was wirklich geht beim Preisnachlas.
    zB. zwei Meriva Nachlass insgesamt ~24% plus o% Leasing
    zB. Zafira Tourer insgesamt Nachlass von 8700.-

    mfg

  • emil pieresch

    …bei autogott muss man sich erst registrieren !
    meine daten geb ich aber nicht gerne her.
    die gottpreise gibts bei den meisten händlern auch wenn man das geld auf den tisch legt. ausnahme vw die wollen finanzieren, mag ich nicht. günstige händler gibts zur ostblockgrenze, im burgenland, in nö…. beispiel citroen c5 als benziner war mein günstigstes angebot bei 17.990 euro ohne eintausch…. autogott ist aber gut um eine übersicht zu erhalten….

  • Chrisu

    Anfrage hab ich gestellt, zum Abschluss kam es aber nicht, weil die Rabatte hab ich ohne autogott auch bekommen, manchmal aus dem Stand ohne Verhandeln, manchmal mehr mit Verhandeln.
    Warum soll ich dann einen Vermittler dazwischen aktiv werden lassen?!
    Gleiches in D versucht, die bieten aber nicht für Ösis an, weiß aber nicht mehr den Namen der Plattform, war eine der drei großen.

pixel