1/4
 

Der neue Abarth 124 Spider – Das Comeback einer Legende

Mit dem neuen sportlichen Roadster aus Italien feiert die Marke Abarth ein lautes Comeback in dem Segment. Frei nach dem Motto: „Performance is in the air“

24.10.2015 Werbepartner

Die Marke Abarth steht seit Jahrzehnten für Leistung, Fahrspaß und Design. Der neue Abarth 124 Spider schlägt genau in diese Kerbe: Er bietet ein perfektes Zusammenspiel aus authentischer Roadster-Erfahrung und Fahrvergnügen, modernster Technologie und Sicherheit und dem unverwechselbaren italienischen Design-Charakter.

Der 124 Spider ist auf Nervenkitzel und Performance ausgelegt und bietet alle Eigenschaften, die auch den anspruchsvollsten Fahrer überzeugen. Um eine besondere dynamische Performance zu erreichen, ist der Abarth 124 Spider serienmäßig mit einem mechanischen Sperrdifferential ausgestattet, das zur Sicherung von Antrieb und Traktion in kritischen Situationen beiträgt und überdies für ein unvergleichliches dynamisches Fahrzeugverhalten sorgt.

160822-abarth_interior_seat_f2
© Bild: Abarth

Dank der idealen 50:50 Gewichtsverlagerung zwischen den Achsen und dadurch, dass der Motor hinter der Vorderachse eingebaut ist, wird eine rekordverdächtige Agilität und ein atemberaubendes Fahrerlebnis erreicht. Eine ausgeklügelte Mechanik und der Einsatz spezieller Materialien ermöglichen es, das Gewicht auf nur 1060 Kilogramm zu beschränken, was einem Leistungsgewicht von 6,2 kg/PS –  dem besten in seiner Klasse – entspricht. Das von Abarth entwickelte „Record Monza“-Auspuffanlage sorgt zudem für einen sportlichen Sound, während das Brembo-Bremssystem das Fahrzeug stets perfekt und sicher auf der Straße halten.

160822-abarth_nose-side_f1
© Bild: Abarth

Das Design steht ganz im Zeichen der Performance: sowohl der größere Lufteinlass am vorderen Stoßfänger als auch der aerodynamische Heck-Diffusor wurden im Windkanal entwickelt.. Die 17“-Leichtmetallfelgen, der Windschutzscheibenrahmen und die Überrollbügel sind in „Forgiato Grau“ lackiert, einer Farbe, die herausgesucht wurde, um die kühne technische Anmutung des Fahrzeugs zu unterstreichen. Die historischen Design-Merkmale tragen dazu bei, dass sich die starke Persönlichkeit des Fahrzeugs entfalten kann. Die Powerdomes der Motorhaube akzentuieren die Längsbauweise des Motors – eine direkte Referenz an den klassischen 124 Spider aus dem Jahr 1966. Die exklusiven LED-Hauptscheinwerfer und Rückleuchten verleihen dem Wagen bei Tag und bei Nacht eine starke Ausdruckskraft.

Testen Sie ihn selbst und freuen Sie sich auf ein außergewöhnliches Fahrerlaubnis. Wir sind uns sicher – Dieses Auto wird dem Fahrer wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Mehr zum Thema
pixel