Auctionatas Event Auktion am 10. September auf der Speedparty

Im Rahmen der Autorevue Speedparty am 10. September wird eine Event-Auktion zur Castingshow. Ein für Bieter besonderes Event mit dem Blick einer Jury, die Kompetenz und Unterhaltung verspricht.

22.08.2016 Werbepartner

Durch die Classic Cars Auktion, in der neben zahlreichen klassischen englischen Oldtimern auch mehrere Porsches, Ferraris und amerikanische Muscle-Cars unter den Hammer kommen, führt der bekannte Moderator Christian Clerici.

Der sympathische Fernsehjournalist hat selbst ein Faible für diese leistungsstarken amerikanischen Automobile und gründete zusammen mit dem international renommierten Airbrushkünstler Knud Tiroch einen Autorennstall für historische Tourenwagen.

06©Kuechenmeister-LVDM
© Bild: Archiv / Kuechenmeister

Ihm zur Seite steht eine Jury aus Kennern der Branche, unter ihnen Lina van de Mars. Sie ist bekannte Autoexpertin, leidenschaftliche Extremsportlerin und Kunstliebhaberin. Als Kfz-Mechatronikerin kennt sie sich bestens mit Oldtimern und Roadstern mit hochtourigen Motoren, genauso wie mit Rennwagen aus.

Der Herausgeber und Chefredakteur der Autorevue, Christian Kornherr, wird die Jury mit seinem Wissen ebenfalls bereichern und so manches Schmuckstück der Auktion näher in Augenschein nehmen. Während der dreistündigen Auktion begutachtet und bewertet die Jury einige Fahrzeuge ihrer persönlichen Auswahl.

Zu den ganz besonderen Highlights der Show gehört einer der erfolgreichsten Formel-2 Rennwagen – der 1967er Brabham BT23-5 von Jochen Rindt, ein Mercedes-Benz 280 SE Cabriolet sowie ein 1957er 250 GT Berlinetta Ellena mit „Tour de France“ Umbau.

Zum Auktionskatalog

pixel