Männlicher Raumduft aus Amerika.
Männlicher Raumduft aus Amerika.
 

Apropos männlicher Raumduft

Wenn das Wohnzimmer wie ein Ferrari riecht. Dank Archermen.

06.05.2013 Online Redaktion

Gerade haben wir noch vom Speck-Duftbaum für das Auto geschwärmt, jetzt gehen wir zu männlichem Raumduft über. Namentlich zu Archermen. Die Amerikaner produzieren die Düfte „European Sports Car“, „Destillery“ und „Huntig Lodge“ zum Sprühen. Eine Dose kostet 14 Doller, das Dreierset kommt um 42 Dollar – womit man sich genau nichts gespart hat. Clever die Amerikaner.

Dass der Amerikaner sich für den Geruch europäischer Sportwagen begeistern kann, verstehe ich. Chevrolet Corvette, Dodge Charger und Konsorten riechen immer ein wenig nach Weichmachern, Plastik und überhaupt künstlich. Das Problem bei Archermen ist, dass sie lediglich nach Kanada und in die USA liefern. Wer also keinen Bekannten dort hat, oder bald dort Urlaub macht, hat ein Problem.

pixel