1/7
 

Chevrolet Camaro 1968 – Sunoco Camaro

Marktplatz: Chevrolet Camaro 1968 – Sunoco Camaro, Rennfahrzeug zu verkaufen.

22.05.2015 Online Redaktion

AUTODATEN

Marke Chevrolet
Modell Camaro
Leistung 520 PS
Treibstoff Benzin
Erstzulassung 1968
Standort Brunnenthal bei Schärding
Verkaufspreis 40.000 Euro (Fixpreis)
Verkaufsgrund Ich verkaufe meinen Chevrolet Camaro 1968 - Sunoco Camaro, ein Rennfahrzeug, das sofort rennbereit und einsetzbar ist, weil ich den Motorsport derzeit aufgeben muss.
Beschreibung
Ideal Rundstrecke, Histo-Cup, etc. Der Camaro wurde von Custom Speed 2011 aufwändig und penibel aufgebaut (alle Rechnungen vorhanden). Ich bin damit 2012 und 2013 Rennen im Histo-Cup gefahren. Danach wurde der Motor revidiiert. Motor: Merlin Big Block mit Alu-Köpfen und Top-Nebenaggregaten. Getriebe: Munchie M22 Road Race, Bremsen: GM "Corvette" Bremsen Inklusive: 1 Satz 15’’/8’’ American Racing Torq Trust, 1 Satz 17’’/9’’ American Racing Torq Trust

Ausstattung
Basis und Aufbau: Chevrolet Camaro RS BJ 1968 –, kompletter, aufwändiger Neuaufbau 2011 durch Custom Speed – Robert Schwaiger. Alle Rechnungen vorhanden. Aufbau mit Style des Sunoco Camaro Penke-Hilton. Mit Ziel Anhang K, Homologationsblatt 582 Group IV oder 5201 Group II - Periode G1 (1966 bis 1969) – CT15, Appendix J 1969, Appendix K VIII, IX. Bisher (ca. 5 Rennen) mit Wagenkarte nach STW gefahren. Leergewicht: ca 1350 kg. Motor und Umfeld: World Products Merlin Big Block, 4.31" Bore Wiseco Custom Pistons light Dome 11:1, 3.766 Stroke: K1 Technologies 4340 forged Crank int. Balanced, Rods: K1 Technologoes BBC H-Beam, 4-bolt, Custom Victor jr 107 cc Aluminium-Kopf, All ARP Studs, Additional Heads Studs inside Lifter Vallye, Comp Cams Mechanial Roller Valvetrain cpl. inkl Rocker Stuf Girdles, Weiand Dual Plane Intake, Weiand Alum. Waterpump, Clevite Engine Bearings Coated, Billet Deckel, Custom Road Race Spec built engine, MDS 6AL 2 Zündung, Blaster Spule, Vergaser: Holley 4150 HP 750 cfm, Krümmer: Custom Spec 2" headers 3.5" Collectors. 3" system diameter, Auspuff : Sidepipes in 2 Varianten: Offen (> 110dB) und restricted (98+2dB), Fluidyne 31’’ Ölkühler, dzt. Trockensumpfschmierung, Champ Pans dry sump pan. Leistungsdaten: approx 565 hp, Max Rpm 7000 U/min. Getriebe und Achse: GM Munchie M22 Road Race mit Steel Divider plate, verstärkte Ausführung, Custom Gehäuse. 1. 36:17, 2. 30:19, 3. 27:22, 4. 1, Constant: 27:26. Vmax bei Reifenumfang 603 mm bei 6500 U/min: 240 km/h. McLeod hydr. TOB, RAM Billet Alum Flywheel. McLeod Racing Clutch, Getriebeölkühlung mit Umlaufpumpen, Achse: 12-bolt Eaton positraction shaft 3.07, Peterson 3 Stage Hinterachskühlung, Peterson 3 Gallon Tank. Fahrwerk: Vorne: Querlenker, Schraubenfedern, Dämpfer: Öhlins shocks rebound adjustable with Road Racing Prelaod damping settings. Stabilisator. Hinten:Starrachse. Federn: Blattfedern. Dämpfer: Öhlins shocks rebound adjustable with Road Racing Prelaod damping settings. Panhard-Stab. Bremsen: GM „Corvette“ vorne/hinten: 298,4/31,75mm. Felgen: 1 Satz 15’’/8’’ American Racing Torq Trust. 1 Satz 17’’/9’’ American Racing Torq Trust. Karosserie: Neuaufbau mit Käfig und Verstärkungen in der Karosserie, Spoiler vorne und hinten. Innenraum: Innenraum mattweiß lackiert, Käfig, OMP Lenkrad, homologierter Rennsitz + optionaler Beifahrersitz samt 5-Punkt-Gurt, erleichtertes Amaturenbrett, Sicherungen im Innenraum, Schaltkonsole mit Schaltern für Zündung, Start, Notaus, Benzinpumpen, Fan, Headlight, Rainlight, etc. Feuerlöscher, homologierter Sicherheitstank im Kofferraum, mit 2 Benzinpumpen und Catch-Tank, und einer Pumpe zum Motor

Chevrolet-Camaro-1968-zu-verkaufen-(1) Chevrolet-Camaro-1968-zu-verkaufen-(2) Chevrolet-Camaro-1968-zu-verkaufen-(4)

Wenn Sie mehr Informationen über dieses Fahrzeug erhalten möchten, klicken Sie das Kontrollkästchen und füllen alle Felder korrekt aus.

Bitte warten …
pixel