Zenith-Academy-Georges-Favre-Jacot
 

Zum Geburtstag eine 70.000-Euro-Uhr. Alles Gute!

939 Bauteile davon 222 im Uhrwerk, vergoldeter Zeiger, gebürstetes Titan und Saphirglas, die Armbanduhr von Zenith ist ein Geschenk zum 150. Geburtstag.

22.12.2015 Online Redaktion

Mit dieser Hommage an den visionären Gründer feiert Zenith seinen 150. Geburtstag. Ein Ausschnitt in der oberen Hälfte des Zifferblattes offenbart die spektakulär aufwändige Zugkraftregulierung mit Kette und Schnecke. Das El Primero Handaufzugskaliber sitzt in einem 46 mm Titangehäuse mit transparentem Saphirglasboden. Zenith beschränkt die Produktion seiner Geburtstagsuhr auf 150 Stück. Preis: 69.900 Euro.

Zenith-Academy-Georges-Favre-Jacot1
© Bild: Werk

Mehr zum Thema
pixel