Steve Jobs auf der WWDC 2011
Steve Jobs auf der WWDC 2011.
 

WWDC 2011: Steve Jobs letzter Auftritt

Apple-Mastermind Steve Jobs bei seiner letzten Keynote.

02.06.2014 Online Redaktion

Anlässlich der diesjährigen WWDC (Worldwide Developers Conference) sei auf die letzte Eröffnungsrede von Apple-Mitgründer Steve Jobs, die er 2011 hielt, verwiesen. Zu diesem Zeitpunkt war Jobs von seiner schweren Erkrankung stark gezeichnet, ließ es sich aber nicht nehmen die Keynote selbst zu halten. Dabei wurde neben dem Mac OS X 10.7, iOS 5 auch das Datenspeichersystem iCloud präsentiert.

Video der letzten Präsentation von Steve Jobs

Am 2. Juni 19 Uhr (MESZ) wird Apple die Keynote der WWDC14 live im Internet übertragen. Experten erwarten die Vorstellung der neuen Betriebssysteme für iPhones und Mac-Computer.

Mehr zum Thema
pixel