michael szemes toyota gt86 schloss schönbrunn rot front
 

Autorevue-Live: Toyota de France

Mit dem Toyota GT86 auf den Spuren von Asterix und Obelix

16.10.2013 Online Redaktion

autorevue-liveblog-tour-de-france-toyota-gt86-616x346

Wie schon andernorts eingeleitet, sind wir mit dem Dauertest-GT86 auf dem Weg nach und durch Frankreich um den kleinen Toyota mit diesem hoffentlich kurzweiligen Liveblog zu verabschieden.

Fotos: Michael Szemes

[liveblog]

  • Meine lieben Kollegen, damit dürftet ihr alsbald den Verlag in die Zukunft geführt haben. Bald werden wir alle nur noch Urlaub machen und von unterwegs tolle Bilder online stellen.

  • normalootto

    Wirklich tolle Fotos! Vor allem das Blitzen vor dem AKW und das freche Pareken vor dem Eiffelturm sind spitze! Da juckt einem gleich der FInger am Auslöseknopf. Bräuchte man nur noch einen GT86.. Dazu würde es aber eines Sponsors bedürfen. Macht das Nokia auch für Private, wenn ich den Modellnamen auch so brav unter das Foto schreibe? ;)

  • drifti

    autorevue at it´s best!

    DAS ist content für eine würdige AUTOREVUE homepage!!
    (nicht diese öden apa-meldungen die in jedem x-beliebigen medium sein könnten und sind. ihr könnt mehr!)

    damit seid ihr wieder in hochform, top.

    salü martö ~/:-)

  • mobilix

    Tolle Idee – und genial monochrom umgesetzt!
    (die paar farbigen könntet ihr ja auch… :-)

  • A.S.

    Der übergang von SW zu Farbe macht sich übrigens gut. Gerne hätte ich auch den Schinken in Farbe gesehen, graues Fleisch ist nicht geheuer. Oder ein paar Macarons..

    • Gilbert Schantl

      Uns ist es eh auch nicht geheuer. Aber in Farbe war es nur marginal besser.

  • A.S.

    Aber hallo, da habt ihr ja keine Mühen und Möglichkeiten zur Schädigung von Ruf und Leumund ausgelassen um den GT86 gebührend zu verabschieden. Bis jetzt sehr gelungen – wäre schön, wenn so etwas nach Abschluss auch einmal in der Printausgabe zu sehen wäre. Ich wünsche noch eine bon voyage und freue mich auf weitere Fotos!

  • diestimme

    War der Beifahrer so betrunken, dass für den Money Shot der Fahrer vor den Eiffelturm springen musste? ;-)

    • Scharfer Blick!
      Waren Sie vor Kurzem bei einem französischen Optiker?

    • diestimme

      Ich meide Frankreich wie der Teufel das Weihwasser und lese nur wegen dem Auto mit!

      P.S.: Bei unverändert hoher Bildfrequenz stößt der Thread womöglich bald an die Grenze des Internets und die Kommentare werden durch das Raum-Zeit Kontinuum immer der Zeit hinterherhinken, weil das Scrollen so lange dauert!

  • Micro…

    PS: Die Fotos sind toll. Aber Abwechslung ist Trumpf.

  • Micro…

    Ich bin wirklich begeistert. An einem Autorevue-Urlaub-Abenteuer teilhaben zu können ist großartig und versüßt mir die Pause.

    Nur eine Bitte habe ich: Film Noir zum Trotz, könnten ein paar Farbbilder auch noch kommen?

  • Daniel

    mercibien :-) très lekker aufgemacht!

  • Hirnwixen

    Danke für dieses leckere frühstsück! ich freu mich auf weitere etappen! ihr rockts die rue de la gack!

  • diestimmeausdemhintergrund

    Awesome, wie der Franzose sagt! Wer die wunderbaren SW Fotos sieht fragt sich, warum je der Farbfilm erfunden wurde.
    Die leere rechte Spur auf unserer Autobahn ist ebenfalls entlarvend schön, wobei ich im Fall des Alfa sogar Gnade vor Recht ergehen lasse, da das Ding jederzeit nach rechts oder links ausbrechen könnte…
    Der GT macht sich auch schick, aber könnten Sie vielleicht noch ein bisserl näher drauf eingehen, ob einem jetzt die TDIs um die Ohren fahren, oder ob es sich um ernsthaftes Gerät handelt? Weil fesch ist er ja wirklich….Yummy!

  • Jens Molder

    Einfach nur top.
    Großea Tennis.

pixel