Fünf coole Kinderwägen Kinderwagen Top five
Dieser, nun, Kinderwagen wurde zu Skodas Ehren entwickelt.
 

5 gute Gründe Papa zu werden

Keine falsche Zurückhaltung mehr. Hier sind fünf gute Gründe für ein Baby. Coole Kinderwägen für angehende Väter.

15.08.2013 Online Redaktion

1 – Skoda vRS Mega

Man Der Skoda Octavia vRS ist der schnellste Serien-Skoda, der jemals gebaut wurde. Zur Feier des Modells – und um ihn zu bewerben – wurde der Mega Man Kinderwagen gebaut. Der Kinderwagen ist bis zu zwei Meter hoch, steht auf 20-Zöllern und hat ein zentrales Federbein. Leider wird er wohl kaum in Serie gehen. Es ist ein Einzelstück und Werbegag.

2 – Silver Cross Surf – Aston Martin

Silver Cross ist ein britischer Hersteller hochpreisiger Kinderwägen. Jetzt hat sich die Marke für ein Modell mit Aston Martin zusammen getan. Herausgekommen ist ein Kinderwagen, der 2.000 Pfund kostet und auf 800 Exemplare limitiert ist. Für zusätzliche 119 Pfund gibt es passendes Fläschchen samt Halterung.

Fünf coole Kinderwägen Kinderwagen Top five

Kinderwagen von Aston Martin.

3 – Feuerspeiender Cadillac

Bei diesem Kinderwagen handelt es sich um ein Einzelstück von einem privaten Bastler. Per Knopfdruck wirft der Mini-Cadillac Flammen aus seinem Auspuff. Zwar nicht käuflich, aber eine Inspiration für jeden angehenden Vater da draußen.

v

Feuer auf Knopfdruck.

4 – Kid Kustoms

DVD-Player, Bluetooth-Verbindung, Lautsprecher… dieser Kinderwagen kann ganz nach Ihren Wünschen individualisiert werden. Die Chopper-Optik ist freilich obligat. Kostenpunkt: rund 2.500 Dollar. Aber würde Sie das bei einem Motorrad aufhalten? Na eben.

Fünf coole Kinderwägen Kinderwagen Top five

Ipod, DVD-Player, Bluetooth.

5 – Mad Max

Die Mad Max Filmreihe stand Pate für diesen Roller. Angetrieben wird er von einem 125 Kubikzentimeter-Motor aus einem Roller. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 85 Stundenkilometern. Der Prototyp stammt von Colin Furze, über dessen geistige Gesundheit derzeit Fans und Gegner streiten.

Mehr zum Thema
pixel