Terrafugia Transition
Den Terrafugia Transition gibt es um 200.000 Euro zu kaufen.
 

Terrafugia Transition: James Bond lässt grüßen

Mit einem Flugschein und dem 200.000 teuren Terrafugia Transition, wird nicht mehr nach der Straßenverkehrsordnung gefahren, sondern der Luftraum erobert.

19.05.2014 Online Redaktion

Ob Roger Moore in „Der Mann mit dem goldenen Colt“ im neunten Film der Agenten-Reihe, Harrison Ford in „Blade Runner“ oder Bruce Willis in „Das fünfte Element“, auf der Leinwand können Autos seit Jahrzehnten durch die Lüfte sausen. Mit dem Terrafugia Transition ist der Traum vom fliegenden Auto Realität geworden.

Durch die Luft mit dem Terrafugia Transition

Nach mehr als zwei Jahren Entwicklungszeit ist der erste Automobile-Testflug möglich gewesen. Ganz im James-Bond-Stil wird per Knopfdruck aus dem Auto – zugegebenermaßen wirkt es eher wie ein fahrendes Kleinflugzeug – ein fliegendes Objekt. Ausgerüstet mit einem Flugschein und dem 200.000 teuren Terrafugia Transition, wird nicht mehr nach der Straßenverkehrsordnung gefahren, sondern der Luftraum erobert.

Mehr zum Thema
pixel