1/7
 

Couch-Elite

Echte Zocker bekommen beim Anblick dieses Computers feuchte Augen, was Steiger Dynamics hier zeigt, ist das Supercar unter den Gaming-PCs.

16.10.2016 Online Redaktion

Leet bedeutet nicht nur im britischen Englisch eine Kandidatenliste, sondern auch im Zocker-Slang eine eigene Sprache, die für Elite steht. Im Zusammenhang mit einem PC-Schlachtschiff der Extraklasse für das eigene Wohnzimmer, weniger um verhassten Excel-Listen, sondern eher dem geliebten Gaming immer möglichst nahe zu sein, macht das absolut Sinn. Die Couchpotatoe-Profis von Steiger Dynamics haben in ihrer Leet-Serie Wert auf erhabenes Alu-Design, Geräuschdämmung und natürlich satte Leistung gelegt. Den Einstieg in die professionelle Spaßgesellschaft findet man ab 1.500 Euro, wir haben bei der Konfiguration ohne Rücksicht auf Verluste aber schon fünfstellige Bereiche geknackt.

Mehr zum Thema
pixel