reliant robin
 

Jeremy Clarkson gesteht: Top Gear-Team manipulierte Reliant Robin

Jeremy Clarkson stellt die Ehre des Reliant Robins wieder her und gesteht: Das Top Gear-Team steigerte die Kippfreudigkeit des Autos mit voller Absicht.

14.01.2016 Autorevue Fahrerlager

Wenn ein Top Gear-Fan an den Reliant Robin denkt, hat er unweigerlich eine der zahlreichen Szenen vor Augen, in denen der kleine Dreiräder vor laufenden Kameras umkippt – und Jeremy Clarkson nicht müde wird, sich darüber lustig zu machen. Nun stellte der umstrittene ehemalige Top Gear-Moderator, der im Frühling vergangenen Jahres nach einer Attacke auf einen Produzenten von der BBC gefeuert wurde, in seiner Kolumne in der Sunday Times klar, dass die Schuld für die ausgeprägte Kippfreudigkeit des Autos nicht bei Reliant, sondern beim Top Gear-Team selbst liegt.

Top Gear-Team manipulierte Reliant Robin

„Nach den Briefen, die ich bekomme und den Kommentaren, die ich auf der Straße höre, scheint es als wäre die bemerkenswerteste Sache, die ich bei Top Gear getan habe, ein kurzer Beitrag über den Reliant Robin. Sie erinnern sich vielleicht: Ich bin mit ihm durch Sheffield gefahren und er ist immer wieder umgefallen“, so Clarkson. „Nun, jetzt ist es an der Zeit, auszupacken. Ein normaler Reliant Robin wird nicht umkippen, außer, wenn ein betrunkenes Rugby-Team am Werk ist. Oder wenn es windig ist. Aber, da ich Sie amüsieren und unterhalten wollte, habe ich das Team darum gebeten, mit dem Differential herumzuspielen, sodass das arme kleine Ding jedes Mal, wenn ich das Lenkrad gedreht habe, umgefallen ist.“

Billig, aber gut

Jetzt, wo die Wahrheit ausgesprochen wurde, kann auch Clarkson offen dazu stehen: Der Reliant Robin ist ein zuverlässiges Auto, das in Großbritannien nicht umsonst zum Kultobjekt avanciert ist. Und er ist allemal gut genug, das ehemalige Top Gear-Team auch bei der Produktion ihrer neuen Show für Amazon Prime zu unterstützen:

Ob das ausreicht, um nicht nur die Reliant Robin-Fangemeinde (die gibt es; ein besonders leidenschaftliches Mitglied hat einen Robin sogar bis an die Scheinwerfer bewaffnet, um Clarksons Schmähreden Lügen zu strafen), sondern auch das Auto selbst zu besänftigen? Man wird sehen.

Mehr zum Thema
  • Peter Kissinger

    Tschuldigung, aber das ist eine alte Haube. Eine solche Sonderbehandlung brauchte auch der Reliant, den Rowan Atkinson so gerne mit seinem Vorhängschloss-Mini aus der Balance brachte.

pixel