1/7
 

NES-Games auf der stylishen Mini-Konsole

Für stilbewusste Nerds: Diese Luxus-Version des Gameboy Advance SP spielt alle NES-Games und passt locker in jede Tasche.

08.09.2015 Online Redaktion

Der schwedische Designer Love Hultén verbindet moderne Technologie mit traditioneller Handwerkskunst und seiner Vorliebe für Retro-Games. Sein neuestes Werk: Eine tragbare Mini-Konsole, die alte NES-Games spielt und nicht nur locker in jede Tasche passt, sondern auch verdammt gut aussieht.

nes1
© Bild: lovehulten.com

Alle NES-Games in einer Tasche

Das „P E 3 5 8 Handheld Emulator System“ – so der offizielle Name des kleinen Geräts – misst gerade einmal 8 x 8 x 4 Zentimeter und ist somit der ideale Begleiter sowohl auf Reisen als auch einfach auf dem Weg zur Arbeit. Es sorgt dafür, dass dabei garantiert keine Langeweile aufkommt: Von Super Mario über The Legend Of Zelda, Tetris und Donkey Kong lassen sich auf der schicken Taschenkonsole alle NES-Games spielen, die die etwas „älteren“ unter uns noch aus ihrer Kindheit und Jugend kennen.

nes8
© Bild: lovehulten.com

Raspberry Pi macht’s möglich

Das „P E 3 5 8 Handheld Emulator System“ wurde vom Nintendo Game Boy Advance SP inspiriert, der aufklappbaren Version der erfolgreichen Taschen-Konsole. Das System basiert auf dem kreditkartengroßen Einplatinencomputer Rasperry Pi A+ und wurde von Love Hultén selbst programmiert. Das Gehäuse besteht zu 100 Prozent aus vom Designer von Hand verarbeiteten, soliden amerikanischem Walnussholz.

nes2
© Bild: lovehulten.com

Preis steht noch nicht fest

Bevor die Herzen der nostalgischen Gamer zu hoch schlagen, kommt hier der Haken: Das System wird (noch) nicht zum Kauf angeboten, somit steht auch der Preis nicht fest. Mit dem R-KAID-R und dem PIXELKABINETT 42 bietet Love Hultén aber bereits zwei Arcade-Automaten an, die zwar alles andere als günstig, aber auch mehr als cool sind.

Mehr zum Thema
pixel