1/4
 

Diese Möbel waren mal Reifen

Reifen sind nicht nur für Fahrzeuge da. Es lässt sich vortrefflich auf ihnen Platz nehmen, auf Schaukeln bei Spielplätzen oder als Designer-Möbelstück.

24.06.2016 Online Redaktion

Das australisch-österreichische Design-Team retyred verleiten mit ihren aus Altreifen gefertigten Design-Möbelstücken nicht nur zum wiederholten Einzahlen in die Wortspiel-Kassa (Möbel mit Profil und abgefahren spielen ganz oben mit), sondern verstehen es auch, schöne, extravagante und extrem haltbare Fabrikate herzustellen. Die neue Linie Teak & Tyre kombiniert Altgummi erwartungsgemäß mit Teakholz und sieht dabei unerwartet gut aus. Erworben werden können die griffigen Möbelstücke jetzt auch in der KastlWerkstatt in Hietzing – im Gegensatz zum Online-Kauf kann man sie hier nicht nur besichtigen, sondern auch in bar bezahlen. Und wieder ein Euro in die Wortspiel-Kassa.

Mehr zum Thema
pixel