1/10
 

Antrieb einer Generation

Wer nicht gerade Werksmechaniker oder Besitzer eines Exemplars ist, der wird nicht so schnell so günstig so nahe an einen 6-Zylinder-Boxermtor kommen.

29.10.2016 Online Redaktion

Der Porsche 911 ist eine lebende Legende, unter anderem begründet durch seinen dauernd weiterentwickelten 6-Zylinder-Boxermotor, der im Jahre 1966 noch aus zwei Litern Hubraum schöpfte. Heute ist er ein Archetyp der Ingenieurskunst, seine Arbeitsprozesse nachzuvollziehen ein Privileg. Mit dem hochwertigen Bausatz im Maßstab 1:4 mit 290 zum Teil beweglichen und transparenten Teilen kommt man der Ergründung der Legende so nah wie noch nie. Einen 911 zusammenbauen und mit Soundmodul erklingen lassen konnte bisher nicht jeder, zusätzlich bebildert der beigelegte Begleitband die bewegte Geschichte des 911-Motors.

Den Porsche 6-Zylinder-Boxermotor bei uns im Shop bestellen

Mehr zum Thema
pixel