1/4
 

Tiefbreithochstapeln

Grundsätzlich ist ein Sessel ein rein praktisches und mitunter gemütliches Objekt. Die Aura des individuellen Bürosessels oder Design-Altmeister wie die Firma Thonet beweisen jedoch, dass „Mit dem Sessel spielt man nicht“ zu Recht kein erfolgreiches Sprichwort ist.

27.08.2016 Autorevue Magazin

Die spanische Kreativspielzeugschmiede Pico Pao fügt mit Las Sillas eine interessante Sesselspielerei hinzu, die Alt und Jung durch geschickte Verzahnung so stapeln kann, wie es in der Schule nie erlaubt war. Mit entweder 15 oder 29 Sesseln sind dem architektonischen Tatendrang am Esstisch kaum Grenzen gesetzt. Mit Versand ab 80 Euro.
ludusludi.com

1964_LAS-SILLAS_Ludus-Ludi-
© Bild: Ludus Ludi
1964_LAS-SILLAS_Ludus-L-(4)-(2)
© Bild: Ludus Ludi

Mehr zum Thema
pixel