1/2
 

Lego Shield Helicarrier: Thor-tales Legospektakel

Bevor der Star Wars Hype endgültig über uns hereinbricht baden wir noch ein wenig im Avengers-Feeling. Mit einem Lego Shield Helicarrier.

07.05.2015 Online Redaktion

Avengers 2 ist top. Soviel darf verraten werden, ohne zu spoilern. Amerikanisches Popcornkino. Wie der Film ausgeht ist seit dem ersten Trailer klar, die Frage ist nur, wie viele Explosionen es zwischendurch gibt. Vor allem aber hat der zweite Teil der Avengers, was Filmen wie Hulk, Thor 2, Guardians of the Galaxy oder Captain America fehlt: einen coolen Bösewicht. Ultron ist ein Gegenspieler von Format.

_Lego-Shield-Helicarrier-02
© Bild: Lego

Der Hype um die Avengers

Bevor der Star Wars Hype losgeht – in den wir uns, soviel sei verraten, voll hineinstürzen werden – wollen wir die Avengers-Welle noch ein wenig absurfen. Am besten mit dem Nachwuchs im Kinderzimmer. Mit dem Lego Shield Helicarrier. Der Shield Helicarrier ist eines der coolsten Gefährte, die Hollywood hervor gebracht hat. Und eines der sinnlosesten. Mal ehrlich: ein fliegender Flugzeugträger? Ist das so was wie ein schwimmender Schiffsträger? Egal.

Der Bau dürfte allerdings etwas komplizierter sein. Die Anleitung hat satte 442 Seiten, die Teile kommen in 29 Sackerl und das Paket wiegt rund vier Kilogramm. Am Ende sollte der Lego Shield Helicarrier dann aber 79 Zentimeter messen. Mit dabei: die Superhelden als Legofiguren und reichlich Zubehör wie kleinere Fahrzeuge und Fluggeräte.

_Lego-Shield-Helicarrier-01
© Bild: Lego

Lego Shield Helicarrier

Jetzt gibt es den Demokratiestifter von Lego – um rund 400 Euro (selbstverständlich ohne Spiderman). Ein ideales Geschenk, um den Avengers-2-Kinobesuch etwas nachhallen zu lassen. Gibt es im Spielzeugladen bei Ihnen um die Ecke oder beim Online-Versandhaus Ihres geringsten Misstrauens.

Mehr zum Thema
pixel