© Bild: http://xiaolongchakan.com/
 

iPhone 6 – neue Fotos aufgetaucht

Eine japanische Website veröffentlichte angebliche Fotos des neuen iPhones –

13.06.2014 Online Redaktion

Angebliche Fotos des neuen iPhones wurden auf der japanischen Website Xiaolongchakan.com veröffentlicht und von dem französischen Blogger Steve Hemmerstoffer weiter verbreitet.  Inwiefern die Fotos authentisch sind ist nicht bekannt, jedoch decken sich die Bilder mit früheren Leaks sowie einem im Mai aufgetauchten angeblichen Fotos des neuen iPhone-Gehäuses. Zudem lassen einige von Apple angemeldete Patente vermuten, dass die Bilder authentisch sein könnten. Das bestätigten auch weitere renommierte Apple-Blogs wie 9TO5MAC, die die Bilder ebenfalls aufgriffen.

© Bild:  http://xiaolongchakan.com/

© Bild: http://xiaolongchakan.com/

Dünnes Metall-Gehäuse, neu angeordneter Power-/Standby-Button

Die Bilder bestätigen Vermutungen, nach denen das iPhone in der neuen Generation ein rundum erneuertes Design verpasst bekommen soll. Auf den Fotos von Xiaolongchakan.com ist ein sehr dünnes iPhone aus Metall zu sehen. Der Power-/Standby-Button befindet sich auf der Seite anstatt – wie bei bisherigen Modellen – auf der Oberseite, anscheinend um die Nutzung mit einer Hand zu vereinfachen. 9TO5MAC zufolge arbeitet Apple sowohl an einem 4.7- sowie einem 5.5-Zoll-Modell, wobei die Bilder anscheinend das kleinere von beiden zeigen. Das iPhone 6 ist vermutlich mit einem 1704×960-Pixel-Display sowie einem leistungsstärkeren A8-Prozessor ausgestattet und läuft mit Apples neuem mobilen Betriebssystem iOS 8, das vor Kurzem auf der diesjährigen Entwicklerkonferenz des Elektronik-Riesen vorgestellt wurde,

© Bild:  http://xiaolongchakan.com/

© Bild: http://xiaolongchakan.com/

 

pixel