the o_original
 

Gedächtnisstützen to go

Einfach, aber effektiv: Damit wichtige Gegenstände nicht mehr verloren gehen, werden sie mit kleinen Bluetooth-Sendern versehen.

29.09.2015 Online Redaktion

Die Idee ist nicht neu, wird aber immer praktikabler: Damit man wichtige Gegenstände wie Geldbörse, Schlüssel, Handtasche, Lieblingspulli, Medikamente, Regenschirm und Co nicht mehr vergisst, werden diese mit kleinen Sendern versehen. Diese senden via Bluetooth automatisch eine Benachrichtigung an ein gekoppeltes Smartphone, sobald es sich zu weit entfernt.

Gedächtnisstützen to go

Unter dem Namen „The O“ gibt es die kleinen Erinnerungsstützen jetzt auch auf Kickstarter. Die „O“s können einfach auf diverse Gegenstände geklebt oder auf Textilien genäht werden. Es gibt sie aber auch als metallene Anhänger (sogar in einer Version mit 14 Karat Gold) und als ultra light-Variante aus Gummi. Sie sind wasserfest und verfügen über eine Batterielaufzeit von 18 Monaten.

App informiert über verlorene Gegenstände

Wenn man einen mit einem „O“ versehenen Gegenstand irgendwo liegen lässt, erfolgt sofort eine Benachrichtigung via App. Wird diese Benachrichtigung nicht gleich gesehen, ist der Standort des betreffenden Gegenstandes jederzeit abrufbar.

4 „O“s um 50 Euro

Die „O“s sind derzeit für Unterstützer der Kickstarter-Kampagne vorbestellbar. Das Basis-Paket mit 4 „O“s gibt’s um ca. 50 Euro, die Auslieferung soll im Februar 2016 erfolgen.

pixel