1/5
 

Zweite Reihe fußfrei

Wahre Enthusiasten zeichnen sich dadurch aus, dass sie ihre Leidenschaft bis ins Wohnzimmer verfolgt. Wie dieses Sofa wunderbar belegt.

28.09.2015 Online Redaktion

Eigentlich auf Couchtische aus fetten Motorblöcken spezialisiert, wagte sich der Designer von Engine Coffee Tables an eine sportliche Sitzgelegenheit für all jene, die das Couchpotatoetum verachten. Der Z3 spendet den Hintern für das erste Cabrio, in dem es sich ganze Abende hinten sitzen lässt. Neunzehnzöller und British Racing Green runden den Roadster ab, Lästigkeiten wie der Kennzeichenwechsel entfallen. Tyler Durdens alter ego hatte Recht: „Whatever else happens, I’ve got that sofa problem handled.“ Die Problemlösung kostet 2.800 Euro.

www.enginecoffeetables.co.uk

Mehr zum Thema
pixel