pronto12
 

Die schnellste Lösung für Akku-Notfälle

Mit Hilfe einer neuen High Speed-Powerbank benötigt eine komplette Akkuladung für’s Smartphone nur mehr 5 Minuten Ladezeit.

16.09.2015 Online Redaktion

Ein Problem, das jeder Smartphone-Besitzer kennt, ist die „kein Akku, keine Zeit“-Situation: Gerade in dem Moment, als man das Haus verlassen möchte, ertönt das gefürchtete „Akku bald leer“-Signal. Ausreichend Zeit zum Aufladen bleibt meist nicht, da man ja gerade irgendwo hin wollte. Selbst wenn man noch 5 Minuten herausschinden kann, um das Smartphone kurz ans Ladekabel zu hängen, bringt das nur wenige Prozentpunkte Akku – keinesfalls aber genug für den ganzen Tag. In solchen Fällen kann die Pronto 12-Powerbank von Power Practical Abhilfe schaffen.

Eine ganze Akkuladung in nur 5 Minuten

Bei der Pronto (spanisch für „bald“ bzw. „schnell“)-Powerbank ist der Name Programm. Wenn ihr statt dem Smartphone selbst die Powerbank 5 Minuten lang laden lasst, fließt genügend Strom in das kleine Ding, um euer Smartphone dann unterwegs komplett aufzuladen. Wer diesen Umweg in Kauf nimmt, benötigt in Notfällen für eine komplette „Akkuladung to go“ also nur wenige Minuten.

9 Akkuladungen für unterwegs

Um ihre ganze Kapazität von 13.500 mAh auszunutzen, benötigt die Pronto 12-Powerbank eine Stunde Ladezeit. Vollständig aufgeladen beinhaltet sie 6 bis 9 komplette Akkuladungen für euer Smartphone. Dank 2 USB-Ports können sogar 2 Geräte gleichzeitig aufgeladen werden.

Die Pronto 12 – Powerbank kann „demnächst“ online bestellt werden. 

pixel