1/4
 

Zukunft im Ohr: Bullet Bluetooth

In naher Zukunft werden unsere Smartphones immer dünner werden. Der Kopfhöreranschluss wird verschwinden. Hier ist die – kabellose – Lösung.

26.02.2016 Online Redaktion

Die James-Bond-Reihe hat mittlerweile mehr als 50 Jahre überdauert, nicht zuletzt wegen der zur Schau gestellten technischen Spionage-Highlights. Ein solches wäre vor einiger Zeit auch der Bullet Bluetooth-Hörer gewesen. Er wiegt nur 3,5 Gramm, sorgt für klaren Klang und hat ein eingebautes Mikrofon. Mit dabei ist eine Ladekapsel mit vier Akkus, die für je eineinhalb Stunden Telefonieren oder 80 Stunden Standby halten. Wer also hoch technisiert und bequem mit telefonieren will, wird in unserem Shop fündig:

Die Bluetooth In-Ear-Kopfhörer in unserem Shop bestellen

Größe des Kopfhörers

Kleiner als die meisten Bluetooth Kopfhörer am Markt sind in diesem sehr kompakten Gehäuse Mikrofon, Bluetooth-Empfänger, Akku und Lautsprecher untergebracht. Der In-Ear-Kopfhöer hat ungefähr die Größe eines Ohropax.

Kabelloses aufladen

Die Kapsel dient gleichzeitig zur Aufbewahrung als auch als Ladegerät. Werden die In-Ear-Köpfhörer dort hineingesteckt, laden sie sich sofort wieder auf, bis zu vier volle Ladungen sind damit möglich. Der Akku in der Ladekapsel selber wird bequem per USB aufgeladen.

Technische Details und Informationen

  • Telefonieren oder Musikhören
  • Modernes und schlankes Design
  • Gewicht: 3,5 g
  • Ermöglicht müheloses Anrufen
  • Gesprächszeit/Spielzeit (Musik): ca. 1,5 Stunden pro Akkuladung (Ladekapsel reicht für 4 volle Ladungen)
  • Ladezeit: 1 Stunde
  • Standby: ca. 80 Stunden
  • Bluetooth-Version: V4.1
  • Geräuschreduzierender Kopfhörer (CVC Active Noise Suppression) sowie Echokompensation
  • Kristallklarer Klang
  • Unterstützt Multipoint-Konnektivität (aktive Verbindung mit mehreren Bluetooth®-fähigen Geräten gleichzeitig).
  • Integriertes Mikrofon
  • Lieferumfang: Eine Hörkapsel + Lade-Kapsel inkludiert
Mehr zum Thema
pixel