Arnold Schwarzenegger – eine Autobiographie

10 Autos aus dem Leben und Filmen von Arnold Schwarzenegger. Von Terminator über Last Action Hero, seiner Zeit als Governator bis hin zu The Last Stand.

02.11.2016 Online Redaktion

Das Autoleben von Arnold Schwarzenegger ist sehr amerikanisch angehaucht. Kein Wunder. In unsere Liste von zehn coolen Schwarzenegger-Mobilen hat sich lediglich ein Europäer eingeschlichen. Wir gehen einfach chronologisch vor.

1984 – Terminator

Auch Kampfroboter brauchen Autos. In diesem Fall einen Dodge Monaco (1977) vom Los Angeles Police Department. Geholfen hat es ihm nicht.

1988 – Twins

In einem Ford Mustang GT geht es für Danny DeVito und Arnold Schwarzenegger auf große Reise. Blöd nur: das Auto ist gestohlen. Immerhin fährt Arnold auf nur zwei Rädern.

1988 – Red Heat

Wie sonst könnte einem Russen (Arnold Schwarzenegger) das gelobte Land näher gebracht werden als mit einem Ford Crown Victoria?

1990 – Total Recall

Keine Ahnung in welches Gefährt er einsteigt. Es ist kein Konzeptauto und keine Studie – heutzutage eine beliebte Methode um Filme in die Zukunft zu versetzen. Das Auto in Total Recall wurde nur für den Film gebaut. Wir glauebn: jemand hat versucht aus einer Kartoffel einen DeLorean zu schnitzen.

1991 – Terminator 2

Arnold Schwarzeneggers Autos aus Filmen Gouverneur Rainier Wolfcastle die Simpsons
© Bild: imcdb.org

Großes Auto (Ford LTD Squire) für große Schießeisen.

Diesmal ist Arnold der Gute. Aber auch die Guten brauchen Ballermänner. Mit einem Ford LTD Squire geht es zu einem geheimen Waffenlager. In den Mörderprügel von einem Auto passen auch entsprechende Schießeisen. 2015 geht es dann mit Terminator 5 weiter. Wer Arnies Auftritt in Terminator 4 verpasst hat, hat nichts verpasst. Es handelte sich nur um einen computersimulierten Arnie, der etwa 60 Sekunden zu sehen war.

1992 – Der Multiplikator

Als erster Zivilist überhaupt bekommt Arnold von General Motors einen Hummer H1 geschenkt. Arnold machte das Auto populär. Wohl keine andere Person wird in der Öffentlichkeit so mit dem Hummer verknüpft wie Arnold Schwarzenegger. Selbst sein Simpson-Pendant Rainier Wolfcastle fährt einen.

1993 – Last Action Hero

In einem Pontiac Bonneville Convertible von 1969 geht Arnold Schwarzenegger hier in der Parallelwelt der Actionfilme auf Gangster-Jagd.

2004 – Governator

Arnold Schwarzeneggers Autos aus Filmen Gouverneur Rainier Wolfcastle die Simpsons
© Bild: Reuters

Wahlversprechen: Hummer H2 mit Wasserstoffantrieb.

Eines seiner Wahlversprechen war, seinen Hummer auf einen umweltfreundlichen Antrieb umzurüsten. Und siehe da: sein H2 wird auf Wasserstoff umgestellt. Dumm nur, dass das Auto damit nur noch achtzig Kilometer Reichweite hat. Von der Tankstellendichte ganz zu schweigen.

2012 – Expendables 2

Die großen Actionhelden versammeln sich zu einem letzten, großen Krachenlassen. Und das schon zum zweiten Mal. Bruce Willis macht den Chauffeur, Arnold Schwarzengger schießt. Das ganze in einem Smart.

2013 – The Last Stand

Der Ortsheriff Arnold muss einen Drogenboss aufhalten, der in einer Chevrolet Corvette ZR1 flüchten will. Kurzentschlossen steigt Schwarzenegger in einen Camaro ZL1. Es kommt zu einer wirklich kurzweiligen Verfolgungsjagd in einem Maisfeld.

Bonus: 2014 – „Let’s Crush it“!

Was macht Arnold im Panzer? Richtig, er fährt über alles mögliche und zerstört es. Piano, Osterei, Luftpolsterverpackung und und und…

Mehr zum Thema
pixel