© Bild: Justin Lane / EPA / picturedesk.com
Das iPhone 5c mit Kunststoffgehäuse hatte sich seit der Einführung im vergangenen Jahr schlechter verkauft als erwartet.
 

Apples „Billig“-iPhone 5c auch in Österreich erhältlich

Die gegenüber dem Standard-Modell etwas günstigere Variante mit 8 GB Speicher kostet 549 Euro ohne Vertrag.

16.04.2014 Online Redaktion

Seit Mittwoch ist die etwas günstigere Variante des iPhone 5c auch in Österreich erhältlich. Die Variante mit einer reduzierten Speicherkapazität von 8 Gigabyte kostet 549 Euro ohne Vertrag. Bisher fing die Modellpalette bei 599 Euro für die Version mit 16 Gigabyte an. Auch in Polen und Italien ist die Einsteigerversion seit dieser Woche erhältlich, Mobilfunk-Anbieter haben das neue Gerät (noch) nicht im Angebot.

 

Mehr zum Thema
pixel