1/7
 

Genie und Wahnsinn

Ein Hauch von Wehmut kommt uns beim Anblick des legendären 1938 Alfa Romeo 8C 2900 B Speciale entgegen, der beinahe Le Mans bezwang.

27.09.2016 Online Redaktion

Ein schmaler Grat, so sagt man, liegt zwischen Genie und Wahnsinn, zwischen Sieg und Niederlage, zwischen heiter und am Boden zerstört. So auch beim 1938 für den Sieg in Le Mans konzipierten Alfa Romeo 8C 2900 B Speciale. Die aerodynamische Karosserie von Fa. Touring und der 220 PS starke Reihen-Achtzylinder verhalfen zu 11 Runden Vorsprung auf die Konkurrenz. Am Ende sorgte ein Reifenplatzer für einen ebenso wie das Team am Boden zerstörten Alfa. Später übersiedelte der 8C in Privatbesitz und erhielt den dunkelroten, straßennahen Look. Diese Legende kann man im Maßstab 1:18 mit hunderten Teilen und originalgetreuen Materialien erwerben.

Das 1938 Alfa Romeo 8C 2900B Speciale Touring Coupé bei uns im Shop bestellen

Mehr zum Thema
pixel