Wenn bei 200 am Ring Zentimeter entscheidend sind

Das Pärchen ist in einem MegaBusa mit Topspeed unterwegs, als ein 911er plötzlich die beiden unkontrolliert überholdriftet.

05.09.2014 Online Redaktion

 

Ihr seit nicht die einzigen, die sich fragen, wieso unser Pilot im MegaBusa nicht stehen geblieben ist, um den Porsche-Fahrer(n) zu helfen.

Er hat dazu unter dem Video auch schon ein Statement abgegeben: Link

Mehr zum Thema
  • speedcooper

    Tija, hier sieht man wer Sportsmann ist und wer nicht, Hilfe unter Motorsportfans ist absolut Pflicht, und wer das nicht kapiert hat am Ring nichts zu suchen, hier wird einfach ans Limit gegangen und warum der Porsche in Schwierigkeiten geraten ist kann man ja nicht sehen, Kamera nach hinten wäre interessant gewesen, als nicht so voreilig mit dem aufs Maul hauen!!!!

  • mimoserich

    Falls ich stehen geblieben wäre als MegaBusa Fahrer, hätte ich dem Prosche Fahrer wahrscheinlich in einer ersten Reaktion eine aufs Maul gehauen…

pixel